20. Januar 2023

Creative Residencies 2022/23: 21common (Lucy Gaizely und Gary Gardiner)

21Common ist ein preisgekröntes interdisziplinäres Performance-Kollektiv mit Sitz in Glasgow. Das Kollektiv schafft Performance-Kunst, experimentelles Theater und soziale Praxis, die das Akzeptierte und Erwartete in Frage stellen. Die Residenz findet im Rahmen einer Kooperation zwischen The Work Room in Glasgow und der Tanzzentrale der Region Nürnberg statt und dient der Verstetigung der Vernetzung zwischen den Szenen und dem künstlerischen Austausch.

Read more

13. Dezember 2022

Creative Residencies 2022: Hoyoung Im

Hoyoung Im ist ein koreanischer Performer, Choreograf, Dozent für zeitgenössischen Tanz, Komponist und Bildender Künstler. Im Rahmen unseres Artist-in-Residence Programms "Creative Residencies 2022" ist Hoyoung Im vom 05. - 17. Dezember 2022 zu Gast in der Tanzzentrale. In dieser Zeit forscht er zum multidisziplinären Performance-Projekt Taemong. Am Freitag, 16.12. ab 19 Uhr laden Hoyoung Im und Milena Sundari zum Showing ein, in dem sie ihren Arbeitsstand und -prozess mit allen Interessierten teilen. Zu Gast ist ebenfalls die Autorin So Young H. Kim.

Read more

13. Dezember 2022

ARTIST-IN-RESIDENCE: Stephanie Felber (München)

Vom 12. - 16. Dezember ist Stephanie Felber für eine Residenz zu Gast in der Tanzzentrale. Die Choreographin und Videographin Stephanie Felber entwickelt multimediale Inszenierungen, in denen sie Sehgewohnheiten hinterfragt, mit Räumen experimentiert und in einen offenen Dialog mit dem Publikum geht. Ihren Arbeitsprozess öffnet sie am Donnerstag 15.12. und lädt ein zum recherchieren und diskutieren.

Read more

15. November 2022

25 Jahre Tanzzentrale Nürnberg – feiere mit uns!

Die Tanzzentrale der Region Nürnberg feiert im Jahr 2022 ihr 25-jähriges Bestehen. Sie ist die künstlerische Heimat der freien Tanzschaffenden in der Metropolregion. Aus den ehemaligen Proben- und Auftrittsräumen Jutta Czurdas gewachsen, hat sich die Tanzzentrale mittlerweile als Anlaufstelle für professionelle Tänzer*innen sowie die tanzinteressierte Öffentlichkeit etabliert. Ihr Jubiläum feiert die Tanzzentrale gebührend mit einem Festivalwochenende am 3. und 4. Dezember 2022.

Read more

13. September 2022

OPEN CALL Creative Residencies // Hoyoung Im

Im Rahmen seiner Residenz möchte Hoyoung mit einer zeitgenössischen Tänzerin oder Performerin aus der Region/Bayern zusammenarbeiten. In 5 Tagen im Zeitraum vom 05. - 18. Dezember soll eine erste Grundstruktur der multidisziplinären Performance Taemong erarbeitet werden. Die Handlung dreht sich um eine weibliche Astronautin im Winterschlaf, die einen Taemong hat - einen Traum, der die Geburt eines Kindes voraussagen soll.

Read more

9. September 2022

Raw & Polished – jetzt bewerben!

Bewirb dich jetzt für die offene Präsentationsplattform Raw & Polished am 23. Oktober 2022. Zu vergeben sind Slots á 10 Minuten Länge, um work in progress oder Ausschnitte von Werken zu präsentieren.

Read more

15. August 2022

Creative Residencies 2022 // Rebecca Hoback

Von 13. - 27. August ist Rebecca Hoback, Performerin und Choreografin aus Nashville, Tennessee, zu Gast in der Tanzzentrale. Im Rahmen ihrer Residenz gibt sie vier Trainings in Contemporary Techniques/Improvisation. Am 26. August findet ein Abschlussshowing statt.

Read more

5. Mai 2022

Creative Residencies 2022 // Charlie Prince & Joss Turnbull

Schon seit 2020 sollte Charlie Prince in die Tanzzentrale kommen - zwei Jahre und drei coronabedingte Verschiebungen später ist es nun endlich so weit! Vom 07. - 15. Mai 2022 wird Charlie Prince zusammen mit Joss Turnbull zu Gast in der Tanzzentrale sein. Gemeinsam werden sie an Cosmic A* arbeiten. In Rahmen ihrer Residenz findet am Mittwoch, 11. Mai, 10 Uhr ein Workshop statt. Am Sonntag, 15. Mai wird das in der Residenz Erarbeitete in einem Showing präsentiert. Im Anschluss an das Showing wird ein Künstlergespräch stattfinden.

Read more

5. Mai 2022

38. Bayerische Theatertage vom 13.-28. Mai 2022

Wir freuen uns sehr, dass zu den 38. Bayerischen Theatertagen, die vom 13. bis 28. Mai 2022 in Bamberg stattfinden, gleich drei Nürnberger Produktionen eingeladen wurden. Unter den herausragenden Inszenierungen, die für die Bayerischen Theatertage auserwählt wurden, befinden sich Curtis & Co. - dance affairs Produktion "Butterfly Brain", Marie Steiners und Alexandra Rauhs "Anatomie der Sehnsucht/Anatomie der Peinlichkeit" sowie Manuela Neudeggers "Berührt euch! - Eine sinnlich ästhetische Aufklärungsshow".

Read more

5. Mai 2022

Raw & Polished 2022: Das war die Ausgabe im April

Zur Aprilausgabe von Raw & Polished gab es endlich wieder einen gefüllten Saal in der Tanzzentrale. Präsentiert wurden acht Kurzstücke von Bianca Kruppa, Jessica Trenner, Freddi Schnelliger und Kilta Rainprechter, Carmen Rodriguez, Paula Singer, Jack Bannerman und Joadson C. Souza, Felicia Forstmaier sowie Anne Devries.

Read more

Back to top Arrow
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner