Die Tanzzentrale der Region Nürnberg ist die künstlerische Heimat für die in der Metropolregion Nürnberg lebenden Tanzschaffenden der freien Tanzszene. Als Ort der Recherche, des Diskurses, des Austausches und der Vernetzung ist sie ein Anlaufpunkt sowohl für Tanzschaffende als auch die tanzinteressierte Öffentlichkeit. Mit Unterstützung der Städte Nürnberg, Fürth und Erlangen sowie des Freistaats Bayern bieten die Räumlichkeiten der Tanzzentrale professionelle Probenbedingungen für die Choreograf*innen der freien Szene. So entstehen jährlich 10 bis 15 Produktionen, die nach der regionalen Premiere national und international touren. Neben regelmäßigen professionellen Trainings und Workshops wird das Angebot durch verschiedenste Kooperationen und Projekte erweitert.

OPEN CALL Creative Residencies // Hoyoung Im sucht nach Tänzerin oder Performerin aus der Region

Im Rahmen seiner Residenz möchte Hoyoung mit einer zeitgenössischen Tänzerin oder Performerin aus der Region/Bayern zusammenarbeiten. In 5 Tagen im Zeitraum vom 05. – 18. Dezember soll eine erste Grundstruktur der multidisziplinären Performance Taemong erarbeitet werden. Die Handlung dreht sich um eine weibliche Astronautin im Winterschlaf, die einen Taemong hat – einen Traum, der die Geburt eines Kindes voraussagen soll.

Keine Veranstaltung gefunden!
instagram-image
instagram-image
instagram-image
instagram-image
instagram-image
instagram-image
instagram-image
instagram-image
instagram-image
instagram-image
instagram-image
instagram-image

Gefördert durch:

StMWK_Logo
nuernberg_01
fuerth
Erlangen_Kultur
Back to top Arrow
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner