Herzlich willkommen in der Tanzzentrale!

Aufgrund der aktuellen Situation stellt die Tanzzentrale den Betrieb bis einschließlich 19. April weitgehend ein. Die von uns angebotenen Trainings werden dementsprechend bis zum Ende der Osterferien pausiert, auch unsere Mitglieder sind angehalten, ihre Kurse auszusetzen. Die von uns beworbenen externen Veranstaltungen in der Tafelhalle sind davon ebenfalls betroffen.

Wir danken für euer Verständnis und eure Unterstützung. Bei Rückfragen schreibt uns gerne eine Mail, das Büro ist weiterhin erreichbar.

Die Regierung Mittelfranken hat ein Soforthilfeprogramm gestartet, mit dem Kulturschaffende ihre Verdienstausfälle auffangen können. Alle Infos dazu unter https://www.stmwi.bayern.de/soforthilfe-corona/
Das Kunstkulturquartier sammelt weitere Hilfestellen und Maßnahmen hier.

Die Tanzzentrale der Region Nürnberg ist die künstlerische Heimat für die in der Metropolregion Nürnberg lebenden Tanzschaffenden der freien Tanzszene. Seit ihrer Gründung im Jahr 1997 ist die Tanzzentrale ein Ort der künstlerischen Produktion und Recherche, des Diskurses und der Vernetzung und damit ein Anlaufpunkt für Tanzschaffende und die tanzinteressierte Öffentlichkeit.

Die Räume der Tanzzentrale, die von den Städten Nürnberg, Fürth, Erlangen sowie dem Freistaat Bayern unterstützt werden, bieten den von den Städten geförderten freien Choreografinnen und Choreografen professionelle Probenbedingungen. Jährlich entstehen 10-15 Produktionen, die nach der Premiere in regionalen Veranstaltungsorten national und international touren. Einen Überblick über diese Produktionen bietet unser Veranstaltungskalender.

Zusätzlich möchte die Tanzzentrale zeitgenössischen Tanz durch verschiedenste Trainings- und Workshop-Angebote zugänglich machen.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben