The Tanzzentrale of the Nuremberg Region is the artistic home of freelance dance artists working in the region. It offers space for production and research, for discourse, exchange and networking for the dance community and for the dance-interested public since it was founded in 1997. Financially supported by the cities of Nuremberg, Fürth and Erlangen and the State of Bavaria, the Tanzzentrale provides professional rehearsal conditions for 10 to 15 productions annually, which, after regional premieres, tour nationally and internationally.
A wide variety of co-operations and projects enhance our regular programme of professional training and workshops.

Creative Residencies 2022 // Charlie Prince & Joss Turnbull

Schon seit 2020 sollte Charlie Prince in die Tanzzentrale kommen – zwei Jahre und drei coronabedingte Verschiebungen später ist es nun endlich so weit! Vom 07. – 15. Mai 2022 wird Charlie Prince zusammen mit Joss Turnbull zu Gast in der Tanzzentrale sein. Gemeinsam werden sie an Cosmic A* arbeiten. In Rahmen ihrer Residenz findet am Mittwoch, 11. Mai, 10 Uhr ein Workshop statt. Am Sonntag, 15. Mai wird das in der Residenz Erarbeitete in einem Showing präsentiert. Im Anschluss an das Showing wird ein Künstlergespräch stattfinden.

38. Bayerische Theatertage vom 13.-28. Mai 2022

Wir freuen uns sehr, dass zu den 38. Bayerischen Theatertagen, die vom 13. bis 28. Mai 2022 in Bamberg stattfinden, gleich drei Nürnberger Produktionen eingeladen wurden. Unter den herausragenden Inszenierungen, die für die Bayerischen Theatertage auserwählt wurden, befinden sich Curtis & Co. – dance affairs Produktion “Butterfly Brain”, Marie Steiners und Alexandra Rauhs “Anatomie der Sehnsucht/Anatomie der Peinlichkeit” sowie Manuela Neudeggers “Berührt euch! – Eine sinnlich ästhetische Aufklärungsshow”.

Raw & Polished 2022: Das war die Ausgabe im April

Zur Aprilausgabe von Raw & Polished gab es endlich wieder einen gefüllten Saal in der Tanzzentrale. Präsentiert wurden acht Kurzstücke von Bianca Kruppa, Jessica Trenner, Freddi Schnelliger und Kilta Rainprechter, Carmen Rodriguez, Paula Singer, Jack Bannerman und Joadson C. Souza, Felicia Forstmaier sowie Anne Devries.

Keine Veranstaltung gefunden!

Supported by:

StMWK_Logo
nuernberg_01
fuerth
Erlangen_Kultur
Back to top Arrow
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner