Willkommen in der Tanzzentrale!

Creative Residencies

Bewerbungsphase für 2019 läuft ab jetzt

Wie in jedem Jahr vergibt die Tanzzentrale auch in 2019 Plätze für die begehrten Creative Residencies.

João Cidade : The Whale in the Room (2018). Foto: Edith Pedersen

Die aktuelle Ausschreibung sowie die Bewerbungsformulare stehen unter der Rubrik Creative Residency zum Download.


Premiere

TIME (Malcolm Sutherland)

Donnerstag, 28.02. um 20.00 Uhr in der Tafelhalle

Ein Tanzabend in zwei Teilen, der unsere Beziehung zur Zeit, ihr Empfinden und die Auswirkungen auf unseren Körper untersucht.

Foto: Yaiza Davilla Gomez

Weitere Termine: Freitag, 01.03, Samstag 02.03. und Sonntag 03.03.  jeweils 20 Uhr in der Tafelhalle

Tickets und weitere Informationen gibt es hier.

Außerdem geht es hier zum Trailer. 


NEU IN DER TANZZENTRALE

Zeitgenössischer Tanz / Modern Dance

immer dienstags von 18.00 – 19.30 Uhr mit Henrik Kaalund

Am Anfang jeder Einheit steht ein Aufwärmtraining, in dem der gesamte Körper durch kontinuierliche Bewegung, Atem und Dehnung aktiviert wird. Danach werden dynamische und fließende Bewegungen und Bewegungsabläufe trainiert, die sowohl am Boden als auch raumergreifend stattfinden. Im letzten Teil des Unterrichts wird das zuvor Erlernte zusammengeführt. Dies wird auf verschiedene Weisen ausprobiert um die persönliche Note der Teilnehmenden zu erforschen.  

Der Kurs ist für Tänzer*innen mit Vorkenntnissen geeignet.


NEU IN DER TANZZENTRALE

WIMMELN (PLAN MEE)

Ein Bewegungslabor für alle Interessierten von 6 – 66 Jahre. In mehreren Workshops wird eine Choreografie erarbeitet, die am Ende im Rahmen eines Showings präsentiert wird. Aber keine Angst: Nichts muss! Es ist auch möglich, nicht an allen Workshops teilzunehmen. Jeder einzelne Workshop bietet die Möglichkeit etwas für sich daraus mitzunehmen und über die eigene Bewegungsqualität zu lernen.

(Auf das Bild oder hier klicken zum Vergrößern/Download)