Zeitgenössischer Tanz mit Henrik Kaalund

Am Anfang jeder Einheit steht ein Aufwärmtraining, in dem der gesamte Körper durch kontinuierliche Bewegung, Atem und Dehnung aktiviert wird. Danach werden dynamische und fließende Bewegungen und Bewegungsabläufe trainiert, die sowohl am Boden als auch raumergreifend stattfinden. Im letzten Teil des Unterrichts wird das zuvor Erlernte zusammengeführt. Dies wird auf verschiedene Weisen ausprobiert um die persönliche Note der Teilnehmenden zu erforschen.
Der Kurs ist für Tänzer*innen mit Vorkenntnissen geeignet.

Preise:
15€ pro Einzelstunde
50€ für 5 Kurse in der Zeit 3.3.-31.3.
Gratis Probestunde

Anmeldung und Kontakt: Henrik Kaalund
henrikkaalund@gmail.com
0160 9767 8989

Henrik Kaalund
ist freier Choreograf und Tänzer. Er tanzte und tourte u.a. mit Conny Janssen Danst; Jan Pusch; Felix Landerer; Peter de Ruiter / Eva Villanueva; co> labs Tanztheater.
Sein Studium erfolgte an der der John Cranko-Schule (Stuttgart) und David Howards School of Dance (New York), nachdem er im Cleveland Ballet, Ballet Arizona, Basler Ballett und Ballett Dortmund arbeitete.
Henrik choreographierte bereits für verschiedene Theater, in Dortmund, Hildesheim, Greifswald, Gießen, Valencia, Prag… und erhielt für seinen Tanz und seine Choreographien mehrere Preise.

Aktuell unterrichtet er Kontaktimprovisation, Tanzimprovisation, Zeitgenössischen Tanz und Ballett.

Mehr über Henrik auf www.kaalund.net

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben